Puro Mula

Guatemala 2012; Regie: Ariel Escalante 90 Min.; Original mit deutschen Untertiteln; Versión original con subtítulos en alemán

Joel steht morgens eigentlich nur auf, um Bier zu trinken oder Gitarre zu spielen. Doch dann bittet ihn seine Schwester, auf ihren Sohn aufzupassen. Er lässt sich überreden und plötzlich ist das Kind verschwunden. Er geht auf die Suche und trifft auf Leute aus seiner Vergangenheit, die ihn realisieren lassen, dass er sich in den letzten 10 Jahren nicht geändert hat.

 

Joel se levanta por las mañanas para tomar cerveza o tocar la guitarra. Un día su hermana le pide cuidar a su hijo. Se deja convencer y el niño desaparece. Comienza la búsqueda y encuentra gente de su pasado, demostrándole que él nada ha cambiado en los últimos diez años.

9.12. um 20.00 Uhr; 14.12. um 18.00 Uhr