Cinespanol - Spanisches Schulkino

El soborno del cielo

Der Hochmut des Himmels

Spanisch mit deutschen Untertiteln; Kolumbien 2016; Regie Lisandro Duque Naranjo, 93 Min. Empfohlen ab 8. Klasse

Eine Stadt in der kolumbianischen Provinz. Das Leben läuft ruhig vor sich hin, bis der Selbstmord von Aimer Zapata alles durcheinander bringt. Der neue strenge Priester verweigert dem Selbstmörder ein katholisches Begräbnis. Die Familie des Verstorbenen fordert jedoch die Kirche heraus, indem sie Aimer trotzdem auf dem katholischen Friedhof bestattet. Wütend verweigert der Priester von nun an jegliche Sakramente bis der Leichnam auf den säkularen Friedhof um-gebettet wird. Kinder ohne Taufe, keine Hochzeiten mehr, Sterbende ohne die letzte Salbung...dem Priester gelingt es, einen Keil zwischen die Bevölkerung zu treiben. Von den Nachbarn bedrängt, verdoppelt die Familie ihren Einsatz: Sie werden ihren Leichnam dann umbetten, wenn auch alle anderen Familien ihre Selbstmörder umbetten. Davon gibt es nicht wenige, doch sie werden streng geheim gehalten. So drohen nun alle Geheimnisse ans Licht der Öffentlichkeit zu geraten...

Una ciudad en la provincia colombiana. Las cosas están tranquilas hasta el suicido de Aimer Zapata. El nuevo cura estricto prohibe un entierro católico. La familia del fallecido desafía a la iglesia al enterrarlo aun así en un cementerio católico. Desde ahí el cura enojado niega cualquier sacramento, hasta que el cuerpo sea enterrado en un cementerio secular. Niños sin bautizo, no más bodas, muertos sin la última unción? El sacerdote logra dividir el pueblo. Presionados por sus vecinos, la familia reduplica su puesta: Están dispuesto al cambio de cementerio siempre y cuando se haga lo mismo con todos los suicidas, de los cuales no hay pocos. Un secreto corre riesgo de ser descubierto?

6.12. um 14.00 Uhr; 14.12. um 12.00 Uhr