Cinespanol - Spanisches Schulkino

Los colonos del caudillo

Francos Siedler

Spanische Originalfassung mit deutschen Untertiteln; Dokumentation; Spanien, Deutschland; Regie: Lucía Palacios & Dietmar Post; 112 Min. Empfohlen ab 10. Klasse

In den Jahren der Franco-Diktatur von 1939-1975 wurden in ganz Spanien circa 300 Dörfer mit Modellcharakter gegründet. Der von den Grimme-Preisträgern Lucía Palacios und Dietmar Post (play loud! productions) gedrehte Dokumentarfilm „Francos Siedler“ zeichnet ein differenziertes Porträt des 1955 gegründeten Dorfes Llanos del Caudillo ("Hochebene des Führers"). Zum einen kommen Zeitzeugen zu Wort, die offen ihre Bewun-derung für den Diktator äußern und noch heute von ihrer aktiven Beteiligung in der Diktatur profitieren. Zum anderen liefert der Film ein präzises Abbild des Lebens unter Franco mitsamt der kleinen Geschichten der Gängelung und des Missbrauchs, die das System einer korrupten Gesellschaft offenlegen.

Entre 1939 y 1975 de la dictadura franquista se construyen al rededor de 300 pueblos de proyecto piloto. El documental de Lucía Palacios ( premiada Grimme) y Dietmar Post ( play loud! productions) es un retrato del pueblo Llanos del Caudillo, fundado en 1955. Por un lado hablan testigos de su época, que abiertamente declaran sus simpatías y quienes aún sacan beneficio de su participación. Por otro lado muestra una imagen precisa de la vida bajo Franco con todos los abusos de un sistema corrupto.

5.12. um 14.00 Uhr