Neruda

Spanisch mit Untertiteln; Chile, Argentinien, Frankreich, Spanien , 2016; Regie: Pablo Larraín; Biographie, Drama; mit Luis Gnecco, Gael García Bernal, Mercedes Morán; 107 Min.

1948. In einer flammenden Rede vor dem Kongress bezichtigt Senator Pablo Neruda, berühmter Dichter und Kommunist, die Regierung Präsident Videlas des Verrats – und wird umgehend seines Amtes enthoben. Der Kalte Krieg ist in Chile angekommen. Neruda entzieht sich seiner Verhaftung und taucht ab. Mitten in der Arbeit an seiner epochalen Gedichtsammlung „Canto General“ versucht er, mit seiner Frau Delia del Carril das Land auf geheimen Wegen zu verlassen.
Verfolgt vom melancholischen Polizisten Peluchoneau, beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel, dem Neruda zwischen Poesie und Legendenbildung einen ganz eigenen Reiz abgewinnt. Immer wieder legt er selbst Spuren, um seinem hartnäckigen Verfolger im letzten Moment zu entkommen. Bald dringt die Geschichte vom Dichter auf der Flucht nach Europa, Künstler wie Pablo Picasso setzen sich für seine Freiheit ein. Die seltsame Jagd führt die Kontrahenten derweil in immer abgelegenere Gegenden. In der imposanten Bergwelt der chilenischen Kordilleren macht sich Neruda schließlich daran, das letzte Kapitel des Duells mit Peluchoneau in Szene zu setzen...

1948. En un discurso ardiente el senador Pablo Neruda, famoso poeta y comunista, acusa al gobierno de presidente Videlas de traición, lo cual le cuesta el cargo. La Guerra Fría ha llegado a Chile. Neruda logra burlar su detención y se sumerge. En plena obra de su colección de poemas ?Canto General? busca salir del país con su esposa Delia del Carril. Empieza una persecución entre Neruda y el policía melancólico Peluchoneau. Neruda vuelve a dejar pistas falsas para deshacerse de su seguidor insistente. Luego la historia del poeta en huida llega a Europa y artistas, cómo Pablo Picasso, intervienen por su libertad. Mientras tanto la caza extraña lleva los dos contrincantes a lugares cada vez más lejanos. En la impresionante Cordillera de los Andes Neruda se prepara para el último duelo con Peluchoneau.

Unterrichtsfächer: Spanisch, Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Medienkunde
Themen: Biografie, Kommunismus, Literatur, Verfolgung, Flucht, Lateinamerika, Gesellschaft, Politik, Widerstand, Armut

neruda-der-film.de

Begleitmaterial

17.5. um 18.30 Uhr