Cinespanol - Spanisches Schulkino

XXY

Spanisch mit Untertiteln; Drama, Literatur-verfilmung; Argentinien, Frankreich, Spanien 2007; Regie: Lucía Puenzo; mit Valeria Bertuccelli, Inés Efron, Ricardo Darín, Germán Palacios, Caroline Peleritti, Martín Piroyansky; 91 Min. ab 11. Klasse

Alex lebt mit den Eltern in Uruguay. So wie der Name "Alex" das Geschlecht einer Person nicht genauer bezeichnet, so lassen Alex’ Eltern das biologische Geschlecht ihres Kindes offen: Alex ist intersexuell, ist Mann und Frau zugleich.

Alex vive con sus padres en Uruguay. Tal como el nombre “Alex“ no especifica el género de una persona, los padres de Alex no especifican el género biológico de su hijo: Alex es intersexual, hombre y mujer al mismo tiempo.

Unterrichtsfächer: Spanisch, Philosophie, Deutsch, Biologie

Themen: Gender, Sexualität, Identität, Liebe, Medizin, Erwachsenwerden

www.kinofenster.de/xxy_film

Begleitmaterial

6.12. um 12.00 Uhr; 11.12. um 12.00 Uhr(fällt aus)