Schulkino

Guerilla Köche

Dokumentation; Teilweise verschiedene Sprachen mit Untertiteln; Deutschland, Großbritannien 2012; Regie: Jonas Gernstl; 88 Min.

Max und Felix, Mitte 20, sind durch die harte Schule der Sternegastronomie gegangen und besessen vom Kochen. Ihre Vision: ein eigenes Spitzenrestaurant. Ihr Weg: acht Monate quer durch Asien - immer auf der Suche nach inspirierenden Gerichten und ebensolchen Köchen. Ein aufregender Trip von einfachen Garküchen zu internationaler Spitzengastronomie. Dazulernen kann man (fast) überall. Die Jungs trinken Blut einer Kobra, sie probieren frittierte Tarantel, sie lernen, wie man in Sekunden aromatischen Wasserspinat zubereitet und erleben Molekularküche in Vollendung.

 

www.guerillakoeche.de/film