26.5.

18:30

OmU

Webseite

26.5.

18:30

Japan Filmfest Hamburg

We don't wanna …, I wanted to tell in those Days

We don't wanna …

Regie: Yū Katsumata, Japan 2019, 68 Min

Fünf Aspirantinnen auf die Hauptrolle „Akari“, doch nur eine kann das Rennen machen. Der Regisseur lässt aber erst einmal alles offen und die Schauspielerinnen müssen sich miteinander und mit ihren Ansprüchen an sich selbst auseinandersetzen. Irgendwo zwischen Traum und Tränen zeichnet sich schließlich ein Duell zwischen der ehrgeizigen Koko und der begabten Shino ab.  
Welche von ihnen die Rolle bekommen hat, sehen wir dann im darauffolgenden Spielfilm „We don't wanna…“, der vier Schülerinnen um Akari auf ihrer „We don’t wanna grow up“-Tour begleitet. 

 

I wanted to tell in those Days

Regie: Ken'ichi Endō, Japan 2018, 30 Min

Der nicht besonders erfolgreiche Boxer Osamu beschließt, sich zurückzuziehen. Vor seinem letzten Kampf erfährt er jedoch, dass sein Vater schwer erkrankt ist und er daher in seine Heimat zurückkehren muss. Und während er Zeit mit seiner Familie und seiner Kindheit verbringt, beginnt er allmählich Gefühle seines Vaters zu verstehen, die er bis vor Kurzem noch nicht einmal kannte.

Japanisch mit englischen Untertiteln
Japan 2019, 98 Min.

Typische Altersgruppe: Ab 18 Jahre.