13.11.

19:00

DF

reservierenWebseite

13.11.

19:00

FUTUR

Überwachung im Film

FUTUR - Das Festival für Performance und Film präsentiert in seiner 4. Ausgabe eine Performative Kino-Schau mit Film-Beispielen zum Thema: Überwachung im Film.

Filmausschnitte aus Citizen Cam,Faceless,Face_It!,Jedes Bild ist ein leeres Bild, Polizei und Video

In einer performativen Kino-Schau mit vielen Beispielen zum Thema Überwachung im Film-Medium wird die Frage nach Gesicht und Gesichtsverlust analysiert. Auf Island performen Bürger gar vor Überwachungskameras und machen so Fernsehen.

Gäste: Ulrich Gehner, Anwohner und kritischer filmender Beobachter der sich zuspitzenden Überwachungs Situation rund um den Hansa-Platz, sowie Überraschungsgäste.

Der Eintritt ist frei!

Deutsche Fassung
Regie: Futur - Performance | Film | Festival
Deutschland 2019, 90 Min.