2.12.

13:30

OmU

Webseite

2.12.

13:30

Cinespañol

El verano de los peces voladores

Anmeldung nur über schule@3001-kino.de

In einer abgelegenen Gegend im Süden Chiles, wo die Eltern von Manena ein Ferienhaus besitzen, kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen den weißen Landbesitzer*innen und den Ureinwohner*innen, der Mapuche-Bevölkerung. Die Eltern, Teil der privilegierten, mächtigen Oberschicht, setzen ihre Interessen mit mehr oder weniger subtiler Gewalt durch, während die Mapuche ihre Lebensgrundlagen schwinden sehen und uneinig darüber bleiben, ob und wie ein Widerstand möglich ist. In dieser Atmosphäre unterdrückter Gewalt lernt Manena Pedro kennen, einen Jungen der Mapuche, der ihr eine neue Sichtweise auf die Dinge eröffnet.

Drama; Spanisch mit Untertiteln
Regie: Marcela Said
Chile, Frankreich 2013, 88 Min.

Typische Altersgruppe: Ab 8. Klasse

Themen: Familie, Kultur, Rassismus, Wirtschaftsverhältnisse, Medien