9.12.

19:00

OmU

reservierenTrailerWebseite

9.12.

19:00

English subs on monday

Die glitzernden Garnelen Les crevettes pailletées

Weil der Hetero-Profisportler Matthias einen Journalisten homophob beleidigt hat, muss er zur sozialen Wiedergutmachung die schwule Wasserball-Amateurmannschaft „Die glitzernden Garnelen“ zur Wettbewerbsreife bringen. Das Ziel: Die Gay Games in Kroatien. Das Hauptproblem: Den Jungs geht es in erster Linie nicht ums Siegen, sondern ums dabei sein und Spaß haben. Wie sich der bunte Haufen erst zerstreitet und dann doch zusammenrauft, folgt der gewohnten Filmdramaturgie. Doch weil alle ihr ganz eigenes Päckchen zu tragen haben, können diese schrillen Krustentiere nicht nur unbekümmert mit queeren Klischees spielen, sondern auch tiefergehende Persönlichkeit entwickeln. Ob Grindr-Sucht, Liebeskummer, Krebsdiagnose, die Belastungen des Vaterseins oder Midlife-Crisis: Das Leben dieser Wassernixen reicht eben übers Schwimmbecken und Partys hinaus – und führt geradezu zwangsläufig zur wohl ungewöhnlichsten Trauerfeier im queeren Film, gleichermaßen herzerwärmend und beglückend.

Sport, Komödie, Drama; Französisch mit englischen Untertiteln
Regie: Cédric Le Gallo, Maxime Govare
Mit Nicolas Gob, Alban Lenoir, Michaël Abiteboul
Frankreich 2019, 100 Min.