Vorschau

Obscures in der längsten Dunkelheit

Schwierigkeiten mit den Nachbarn, bei der Berufswahl, im Umgang mit Werkzeugen oder seinen Ängsten? In zehn schaurig schönen Kurzfilmen zeigen wir euch, wie dunkel Humor sein kann...

Cinema Obscure goes Kurzfilmtag am 20.12. um 22.30 Uhr

Eine bretonische Liebe

Nur durch Zufall erfährt der Witwer Erwan, dass der Mann, den er für seinen Vater gehalten hat, nicht sein biologischer Erzeuger ist.

Ab 21.12.

BLACK THURSDAY

Gefährliche Rollenspiele, ein mysteriöses Kino, absurde Bewerbungsgespräche, Wasserwerfer, ein kreativer Serienkiller und ein Vampir auf der Reeperbahn.

Zum Kurzfilmtag am 21.12.2017 um 21.00 Uhr

Banana Pancakes And The Lonely Planet

Der Film hat viel mit Sehnsucht zu tun: die Touristen träumen von einem einfacheren und natürlicheren Leben, während sich die Laoten nach Entwicklung, Konsum und Modernisierung sehnen.

Ab 22.12.

Paterson

PATERSON erzählt die Geschichte des Busfahrers Paterson, der genauso heißt wie der Ort, in dem er lebt.

25.12. um 22.00 Uhr; 28.12. um 22.30 Uhr

Queercore: How To Punk A Revolution

Anfang der 80er-Jahre gründete Bruce La Bruce das Fagzine „J.D.s“, um Sichtbarkeit für ein queeres Leben jenseits des Mainstream zu schaffen.

26.12. um 22.00 Uhr & 29.12. um 22.30 Uhr

Burg Schreckenstein 2

Ab 8 Jahren

Es ist wieder soweit: Schreckenstein und Rosenfels überbieten sich bei den alljährlichen Wettkämpfen am Kapellsee mit ausgeklügelten Sabotageakten.

Ab 27.12.

The Killing Of A Sacred Deer

In Stevens Leben hat sich der Halbwaise Martin eingeschlichen, der das Leben der Familie bedroht.

Ab 28.12.

Die Spur

Ein waghalsiger Genremix aus komischer Detektivstory, spannendem Ökothriller und feministischem Märchen.

Ab 4.1.

Tony Conrad - Completely In The Present

Das sagenhafte Künstlerleben von Tony Conrads Anfängen als Mathestudent über jene höchst produktive Zeit als Avantgarde-Musiker und -Filmemacher bis zu den spektakulären Performances und Ausstellungen...

Ab 11.1.

Der andere Liebhaber

Als sich die attraktive Chloé in ihren Psychotherapeuten Paul verliebt, scheinen all ihre Probleme gelöst. Sie zieht mit ihm zusammen, doch schon bald merkt sie, dass er ihr etwas verheimlicht.

Ab 18.1.

Marlina - Die Mörderin in vier Akten

Marlina lebt als junge Witwe allein im Nirgendwo einer indonesischen Insel. Eines nachts nähert sich ein Motorradfahrer.

Ab 18.1.